Wanderratte

Die ursprünglich im Südwesten Sibiriens und in Nordchina beheimatete Wanderratte ist heute mit Ausnahme der Polargebiete weltweit verbreitet . Sie gilt als sehr anpassungsfähig und kann beinahe überall angetroffen werden. Besonders häufig ist sie in feuchten Biotopen und den Kanalisationen von Großstätten zu finden . Die vorwiegend nachtaktive Wanderratte vereint viele ausgeprägte Fähigkeiten (hervorragende Leistungen im Graben, Laufen, Schwimmen, Tauchen und Klettern) und besitzt eine hohe Intelligenz . Die Tiere leben sowohl als Einzelgänger als auch im Rudel  und sind entsprechend ihres Namens für ihre lange Wanderungen zur Nahrungssuche bekannt . Der hoch entwickelte Geruchssinn und akustische Verständigung ist ein wesentlicher Faktor der innerartlichen Kommunikation

Diskussionsbereich - hinterlassen Sie einen Kommentar