„ONKEL WILLI“

Die NIS RANDERS wurde 1990 in Dienst gestellt und ist seit November 2018 auf wechselnden Stationen vor allem in der Nordsee im Einsatz. Zuvor war sie in Maasholm stationiert. Benannt ist der Seenotrettungskreuzer nach der literarischen Figur aus dem gleichnamigen Gedicht von Otto Ernst, dem Urtypen des deutschen Seenotretters. Das Tochterboot ONKEL WILLI erhielt seinen Namen nach Willi Wald, einem langjährigen Vormann der Station Maasholm.

Diskussionsbereich - hinterlassen Sie einen Kommentar