Einträge mit dem Tag ''

Vorsicht! Sperrgebiet!

Die größte Akzeptanz in der Bevölkerung finden Sperrgebiete, die dem Natur- und Artenschutz dienen.

Hinter eines Baumes Rinde…

…wohnt die Made mit dem Kinde.
(Heinz Erhardt: Die Made)

Schneeball-Prachtharnischwels, L142 Baryancistrus spec. Snowflake (LDA33)


Bei dem im brasilianischen Rio Tapajós beheimateten Schneeball-Prachtharnischwels  handelt es sich um einen zur Familie der Harnischwelse gehörenden Fisch mit einer schwarzen Grundfärbung und auffallenden weißen Punkten der Musterung. Ziemlich markant sind auch der breite Kopf und das große Saugmaul.
Im Aquarium erlangt der Schneeball-Prachtharnischwels eine Größe von über 20 cm.

Altes Gymnasium, Flensburg

Das Alte Gymnasium (dänisch Flensborg lærde Skole) ist eines von sechs Gymnasien der Stadt Flensburg. Es ist die älteste Schule der Stadt sowie eine der ältesten im deutschen Sprachraum. Gegründet wurde es bereits 1566 unter der Herrschaft des dänischen Königs Frederik II. Als Stifter konnte der Theologe Lütke Namens gewonnen werden.
Gegründet wurde das Alte Gymnasium als Gymnasium trilingue – also als dreisprachiges Gymnasium für die Sprachen Latein, Griechisch und Hebräisch.

Foxterrier

Der Begriff Foxterrier (von englisch fox = Fuchs, lateinisch terra = Erde) stammt vermutlich aus dem 18. Jahrhundert. Neben den Meutejagdhunden, die Wild ausdauernd verfolgten, brauchte man auch mutige, kleine „Einzelkämpfer“, die Füchsen und Dachsen in ihre Bauten folgten, um sie heraus zu treiben und bei Bedarf auch zu stellen. Dies war die Aufgabe des Foxterriers.

Lachmöwe

Die Lachmöwe kommt im gesamten nördlichen Eurasien vor und ist vor allem an Gewässern zu Hause. Dies können sowohl Küsten- als auch Binnengewässer sein. In den letzten hundert Jahren hat sich die Lachmöwe aber auch im Binnenland mehr und mehr ausgebreitet.
Lachmöwen sind in Bezug auf ihre Nahrung sehr flexibel und haben einen vielfältigen Speiseplan. So werden neben kleinen Fischen, Insekten, Würmern und Schnecken auch Pflanzen und Abfälle in Städten oder auf Mülldeponien gefressen. Auch Ackerflächen werden nach Essbarem abgesucht.

Børsen, København (DK)

Børsen ist die ehemalige Börse in der Innenstadt von Kopenhagen. Bis 1974 wurden hier die Geschäfte der Kopenhagener Fondbörse (Københavns Fondsbørs) getätigt. Heute wird sie als Bürogebäude genutzt.
Im Auftrag von König Christian IV. wurde das Gebäude zwischen 1619 und 1640 im Stil der Niederländischen Renaissance errichtet.

Roter Mülleimer

Die Roten Mülleimer in Hamburg sind feuerrot lackierte öffentliche Abfallbehälter, die mit einer Sprechblase und meist kurzen Texten für ihre Benutzung werben und inzwischen mehrere Design-Preise gewonnen haben.

Steuermann

Schirmherr

🙂 🙂 🙂