Stapellauf der „Meleq“

. Die 210 m lange "Meleq" von der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) hat eine Tragfähigkeit von 32.600 t und kann 280 Sattelauflieger transportieren. Die Flotte von Alternative Transport umfasst damit künftig sechs RoRo-Schiffe, darunter vier eigene und zwei gecharterte. Im Februar 2018 soll ein mit der "Meleq" baugleiches Schiff ebenfalls bei der FSG vom Stapel laufen

Die 210 m lange „Meleq“ von der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) hat eine Tragfähigkeit von 32.600 t und kann 280 Sattelauflieger transportieren.
Die Flotte von Alternative Transport umfasst damit künftig sechs RoRo-Schiffe, darunter vier eigene und zwei gecharterte. Im Februar 2018 soll ein mit der „Meleq“ baugleiches Schiff ebenfalls bei der FSG vom Stapel laufen